Network news

Slovakia

Štatistika mesiaca ukazuje, že úroveň mladých dospelých (16 -29 rokov) na Slovensku je v čitateľskej gramotnosti pod úrovňou krajín OECD. Graf je spracovaný na základe prvých výsledkov medzinárodného prieskumu PIAAC zverejnených na jeseň 2013.
2017/11/21
The Slovak Ministry of Education, Science, Research and Sport has started the trans-sectoral consultation process to the document, the “Concept Paper on Upbringing and Education in Kindergartens and Primary and Secondary Schools”.
2017/11/21

Austria

Das Fachwissen- und Referenznetzwerk (kurz: ReferNet) wurde vom Cedefop (Europäisches Zentrum für die Förderung der Berufsbildung) eingerichtet, um der wachsenden Nachfrage nach Informationen zu entsprechen, die Vergleiche zwischen den Entwicklungen und politischen Vorgehensweisen in den EU-Mitgliedstaaten ermöglichen.ReferNet Austria ist ein Projekt der abf-austria (Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschung Austria). Die abf-austria bietet auf Grund der Einbeziehung einschlägiger Forschungseinrichtungen der Berufsbildungs- und Qualifikationsforschung in Österreich eine zentrale Plattform für das ReferNet in Österreich. Ziel des ReferNet in Österreich ist die Herstellung von Transparenz und Synergie in der Berufsbildungsforschung, die Verbreitung von Informationen und Forschungsergebnissen sowie die Beratung von Cedefop.Mehr über ReferNetMehr über CedefopDas ReferNet Austria wird kofinanziert von der Europäischen Kommission/Cedefop und dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur.  NewsIn der ReferNet Newsline finden Sie mehr News ...
2020/1/15
Das Fachwissen- und Referenznetzwerk (kurz: ReferNet) wurde 2002 von Cedefop, dem Europäischen Zentrum für die Förderung der Berufsbildung, eingerichtet, um der wachsenden Nachfrage nach Informationen zu entsprechen, die Vergleiche zwischen den Entwicklungen und politischen Vorgehensweisen in den EU-Mitgliedstaaten ermöglichen. In der Folge wurde in jedem EU-Mitgliedsstaat sowie in Norwegen und Island ein nationales ReferNet-Team etabliert, das über umfassende Expertise im Bereich der Berufsbildung verfügt.Im ReferNet Austria arbeiten zwei Institute zusammen, die Forschung und Entwicklung an den Schnittstellen Bildung, Qualifizierung und Arbeitsmarkt betreiben. Ziel dieses Konsortiums ist die Verbreitung von Informationen über das österreichische Berufsbildungssystem, über Forschungsergebnisse und bildungspolitische Maßnahmen. Die Arbeiten des ReferNet Austria werden von Cedefop und dem Bundesministerium für Bildung kofinanziert.Mehr über ReferNet und das ReferNet Austria KonsortiumMehr über Cedefop News
admin@multitask.at (Super User)
2020/1/15

Germany

BIBB-Pressemitteilung
2020/1/1
BIBB-Pressemitteilung 48/2016
2016/11/16